Work with us

Work with us

Alfred Kärcher SE. & Co. KG ist der weltweit führende Anbieter für Reinigungstechnik. 

Das Familienunternehmen beschäftigt in 70 Ländern 13.027 Mitarbeiter in mehr als 120 Gesellschaften. 

Innovation ist für das Unternehmen der wichtigste Wachstumsfaktor und seit der Unternehmensgründung 1935 wesentlicher Bestandteil der Firmenkultur: Etwa 90 % aller Produkte sind fünf Jahre alt oder jünger. Insgesamt arbeiten bei dem Reinigungsgerätehersteller mehr als 1.000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung. Aktuell hält Kärcher über 630 aktive Patente.

Mit dem MC250 durften wir eines der komplexesten Produkte aus dem Portfolio in 3D visualisieren.

Alfred Kärcher SE. & Co. KG ist der weltweit führende Anbieter für Reinigungstechnik. 

Das Familienunternehmen beschäftigt in 70 Ländern 13.027 Mitarbeiter in mehr als 120 Gesellschaften. 

Innovation ist für das Unternehmen der wichtigste Wachstumsfaktor und seit der Unternehmensgründung 1935 wesentlicher Bestandteil der Firmenkultur: Etwa 90 % aller Produkte sind fünf Jahre alt oder jünger. Insgesamt arbeiten bei dem Reinigungsgerätehersteller mehr als 1.000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung. Aktuell hält Kärcher über 630 aktive Patente.

Mit dem MC250 durften wir eines der komplexesten Produkte aus dem Portfolio in 3D visualisieren.

Unsere 

Leistungen:

Unsere 

Leistungen:

Alfred Kärcher SE & Co. KG

Alfred Kärcher SE & Co. KG

Die Saugkehrmaschine 

MC 250 in 3D visualisiert

Die Saugkehrmaschine 

MC 250 in 3D visualisiert

Der Entstehungsprozess:

Der Entstehungsprozess:

Postproduction

Postproduction

Echtzeit 3D & CGI

Echtzeit 3D & CGI

Sie haben Fragen? 

Wenden Sie sich gerne an 

die Projektbeteiligten:

Sie haben Fragen? 

Wenden Sie sich gerne an 

die Projektbeteiligten:

Heiko Kühl 

Sales Consultant

Albert Bauer

Heiko Kühl 

Sales Consultant

Albert Bauer

Die Leistungen:

Die Leistungen:

Am Anfang eines jeden CGI-Projekts steht die Datenübernahme und die Datenaufbereitung. CAD-Modelle für die Konstruktion sind häufig weniger detailliert aufbereitet und bedürfen meist einer Überarbeitung bzw. einer Detailschärfung. 

Der MC250 hat von uns eine vollständige Überarbeitung der Schläuche, Bürsten und Reifen erhalten. 

Am Anfang eines jeden CGI-Projekts steht die Datenübernahme und die Datenaufbereitung. CAD-Modelle für die Konstruktion sind häufig weniger detailliert aufbereitet und bedürfen meist einer Überarbeitung bzw. einer Detailschärfung. 

Der MC250 hat von uns eine vollständige Überarbeitung der Schläuche, Bürsten und Reifen erhalten. 

CAD - Datenübernahme

CAD - Datenübernahme

Geliefertes CAD-Model

Geliefertes CAD-Model

Überarbeitetes Model

Überarbeitetes Model

Nach der Datenaufbereitung stimmen wir die Modelle mit Ihnen ab. Innerhalb der technischen Abstimmung werden so Funktionen und Eigenschaften der Produkte definiert und auf Ihre Richtigkeit überprüft. Insbesondere für erklärungsbedürftige, technische Produkte ist dies ein elementarer Schritt. 

Anschließend wird in der Animaticphase die Kamera- und Animationsabstimmung am Grau-Modell vorgenommen. 

Nach der Datenaufbereitung stimmen wir die Modelle mit Ihnen ab. Innerhalb der technischen Abstimmung werden so Funktionen und Eigenschaften der Produkte definiert und auf Ihre Richtigkeit überprüft. Insbesondere für erklärungsbedürftige, technische Produkte ist dies ein elementarer Schritt. 

Anschließend wird in der Animaticphase die Kamera- und Animationsabstimmung am Grau-Modell vorgenommen. 

Technische Abstimmung 

& Animatic

Technische Abstimmung 

& Animatic

Eine besondere Herausforderung: Das komplexe Rig mit verschiedenen Anbauteilen bestehend aus einem Kettenzug, Bürstenköpfen und Schläuchen. 

Eine besondere Herausforderung: Das komplexe Rig mit verschiedenen Anbauteilen bestehend aus einem Kettenzug, Bürstenköpfen und Schläuchen. 

Die letzten Schritte beinhalten die Materialbelegung und die Ausleuchtung für eine realistische Aufbereitung des Modells. 

Für den finalen Feinschliff wird das Modell in unserer Postproduktion mit Multi-Passes und Compositing überarbeitet um so einen hochqualitativen Look zu erzeugen.

Die letzten Schritte beinhalten die Materialbelegung und die Ausleuchtung für eine realistische Aufbereitung des Modells. 

Für den finalen Feinschliff wird das Modell in unserer Postproduktion mit Multi-Passes und Compositing überarbeitet um so einen hochqualitativen Look zu erzeugen.

Material & Ausleuchtung

Material & Ausleuchtung

Die hochkomplexe Ingenieursleistung hat auch für das voll funktionierende 3D-Modell eine Relevanz.

Die hochkomplexe Ingenieursleistung hat auch für das voll funktionierende 3D-Modell eine Relevanz.

In der finalen Postproduktion werden die Feinheiten und die Details ausgearbeitet. In dieser Phase werden mit Hilfe der einzelnen Renderelemente die Shots in Compositing-Arbeiten in den gewünschten Look gebracht.

In der finalen Postproduktion werden die Feinheiten und die Details ausgearbeitet. In dieser Phase werden mit Hilfe der einzelnen Renderelemente die Shots in Compositing-Arbeiten in den gewünschten Look gebracht.

Postproduktion

Postproduktion

Leistungsbereiche

Leistungsbereiche

Referenzen

Referenzen